Zauber des Natursteinmosaiks


Am vergangenen Wochenende fand erneut unser Workshop "Zauber des Natursteinmosaiks" unter der Leitung von Robert Kaller (M.F.A.) statt.

Die Teilnehmer spielen zunächst im Sand, experimentieren mit den Naturfarben, komponieren gebrochene und glatte Oberflächen, fügen diversen Materialien und inhaltlichen Aussagen zusammen und entwerfen grafische und plastische Gestaltungen. Manche Teilnehmer kommen gezielt, um ihre künstlerischen Aussagemöglichkeiten zu vertiefen andere, weil die Familie ihnen den Kurs geschenkt hat oder um einen Gedenkstein zu gestalten und manche einfach auch aus Freude an der Mosaikkunst.

Eine Teilnehmerin kommt aus Südamerika, weitere Teilnehmer aus Freiburg, Essen, Hamburg und anderen Teilen Deutschlands und viele aus Witten. Es macht Freude, gemeinsam künstlerisch zu arbeiten. In Rundgängen stellt jeder seine/ihre mosaizistischen Entwürfe und Entwicklungen vor.


Ein geschäftiges, intensives und zugleich fröhliches Treiben setzt ein, es werden Steine geknackt und Platten geschnitten. 12 Teilnehmer ringen im insgesamt zweitägigen Natursteinmosaikworkshop um eine künstlerisch Lösung für ihr eigenes Mosaik aus Natursteinen.


Dabei lernen wir, Steine zu zerkleinern, rhythmisch anzuordnen, farblich zu komponieren, Rahmen zu bauen, Gitter zu schneiden und eine besondere Mischung Beton anzurühren und in zwei Schichten in einem Rahmen aufzubringen sowie Haken und Estrichmatten statisch zu positionieren. Eine komplexe logistische, handwerklich künstlerische Herausforderung!




Die am Vortag in Sand gesetzten Mosaikentwürfe werden am 2. Tag in Beton umgesetzt. Es wird ernst. Die Workshop Teilnehmer lernen sich selbst besser kennen, denn das Mosaik ist wie ein Spiegel, in den man schaut. Man arbeitet rein formal an einem Mosaik aber eigentlich immer auch an sich selbst.


Für die meisten Teilnehmer war dies die erste Erfahrung mit einem Mosaik. Die künstlerischen Ergebnisse der Teilnehmer lassen uns alle aber nochmal staunen. Glückliche Gesichter ringsherum!

Ein rundum gelungenes, sonniges und erfolgreiches Wochenende in der Mosaikbauschule Dortmund.

Wir gratulieren den Teilnehmern als Mosaikbauschule zu den gelungenen Arbeiten!