In unserer 4. Ausbildungseinheit erlenern unsere Studenten die Erstellung eines Flachglasmosaiks

Im 4. Ausbildungsmodul des zweiten Studienjahres der Mosaikbauschule Dortmund erlernen unsere Studenten unter der Anleitung von Marita Schauerte (Mosaikkünstlerin) die Erstellung eines Flachglasmosaiks. Als Vorlage dient ein digital bearbeitetes Foto, welches in direkter Setztechnik in ein Mosaik umgesetzt wird. Marita Schauerte begleitet die Studenten von der Erstellung der Vorlage bis zum fertigen Glasmosaik.

Neben der digitalen Bearbeitung der Vorlage gehören Glasschneidetechnikenchniken, Materialkunde und handwerklicher Umgang zum Ausbildungsinhalt. Es folgen noch zwei weitere Arbeitstage im Dezember, um mit der Fertigstellung und Verfugung des Mosaiks dieses Modul abzuschliessen.

EndFragment

MOSAIKBAUSCHULE

Kunst - Handwerk - Architektur- Pädagogik

 

Ausbildungsstätte für Mosaik
Max-Brandes-Str. 25
44229 Dortmund

info@mosaikbau-schule.de

Telefon: 0231-72 70 222

Unsere Bürozeiten:

Mo. + Do. 8:30 - 12:30 Uhr