TGK Glasmesse - Präsentation der Mosaikbauschule durch unsere Absolventen


Die Mosaikbauschule war in diesem Jahr auch erstmals mit einem Stand auf der Glasmesse der TGK GmbH (ehemals Tiffany Glas Kunst GmbH) in Schloss Holte-Stukenbrock vertreten und wurde vom Messepublikum und den Ausstellern begeistert als Bereicherung dieser Veranstaltung aufgenommen.

Auf der Glasmesse der TGK gibt es erstaunlich viele und neue Ideen im künstlerischen Umgang mit Glas. Hier ein Fusing Beispiel, eine plastische Reliefgestaltung mit Glas.

Die Absolventen des 3. Studienjahrgangs der Mosaikbauschule und ‚zertifizierten Mosaikkünstler‘ Hans-Ulrich und Kerstin Neumann sowie Kirsten und Ingo Heusgen präsentierten neben dem Anliegen der Mosaikbauschule auch ihre eigenen Glas-Kunstwerke und ihr mittlerweile selbstständiges Schaffen.

Eine tolle Möglichkeit zur Präsentation der Mosaikbauschule und unserer Absolventen für die wir uns bei der TGK GmbH herzlich bedanken!

Die TGK ist Kooperationspartner der Mosaikbauschule. Markus Klein (Glaskünstler) doziert u.a. einen Workshop zum Thema ‚Glasskulptur in Kupferfolientechnik‘ – ein Thema, welches neuerdings auch in unseren Studiengang zum ‚zertifizierten Mosaikkünstler‘ eingebunden ist.

MOSAIKBAUSCHULE

Kunst - Handwerk - Architektur- Pädagogik

 

Ausbildungsstätte für Mosaik
Max-Brandes-Str. 25
44229 Dortmund

info@mosaikbau-schule.de

Telefon: 0231-72 70 222

Unsere Bürozeiten:

Mo. + Do. 8:30 - 12:30 Uhr